header

Im Nachklang der Vertreterversammlung des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e. V. bedankte sich Geschäftsführerin Angelika Ochs bei ausscheidenden Caritasräten, die an der Versammlung nicht teilnehmen konnten.

Kürzlich überreichte Maria Blümm, 1. Vorsitzende des Frauenbundes Bad Neustadt bei der Jahreshauptversammlung eine großzügige Spende an die Geschäftsführung des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V., Frau Angelika Ochs.

Über 450 Weihnachtswünsche von Kindern aus finanziell benachteiligten Familien in den Landkreisen Rhön-Grabfeld, Schmalkalden-Meiningen, Schweinfurt und der Stadt Schweinfurt hängen an den Weihnachtsbäumen in den Beratungscentern Bad Neustadt, Meiningen, Schweinfurt und Werneck der VR-Bank Main-Rhön. Wer einen dieser Kinderträume erfüllen will, pflückt sich einen Wunsch, besorgt das Geschenk und gibt es bis 6. Dezember unverpackt bei der Bank ab.

Seit 35 Jahren ist Eva Bergmann beim Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V. beschäftigt.

Zunächst arbeitete sie in der Frauenwerkstatt, anschließend war sie in der Sozialpädagogischen Familienhilfe tätig.

Caritaslichter lassen Kinderaugen leuchten

Adventsaktion des Caritasverbandes

Mit dem Erwerb eines Caritaslichtes für nur 5 € lassen Sie Kinderaugen leuchten und erhalten eine Losnummer mit der Sie an unserer Verlosung teilnehmen.

Nach einer Ausbildungszeit von 13 Monaten schloss Ulli Feder, Pflegedienstleitung der Sozialstation St. Kilian und Leiterin des Pflegeübungszentrums in Mellrichstadt, ihre Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach ab. Die werteorientierte Ausbildung war verbunden mit dem Erlernen verschiedener Methoden zur Unterstützung von Menschen, die für sich eine Veränderung erreichen möchten. 

1000 € für Bedürftige der Caritas

Bei der Vertreterversammlung des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld im Gemeindehaus der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Bad Neustadt wurden richtungsweisende Entscheidungen getroffen. Im Anschluss an die Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Reiner Türk und dem geistlichen Wort von Domkapitular Clemens Bieber, standen die Vorstellungen des Jahresabschlusses 2022 sowie der Haushaltsplanung 2024 an.

Kürzlich überreichte Jochen Ehrenberg, Präsident des Lions Club Bad Neustadt/S., einen Scheck über 1.000,00 Euro an die Geschäftsführerin des Caritasverbands für den Landkreis Rhön-Grabfeld.

Besuch im PÜZ aus dem Ministerium für Gesundheit und Pflege.  Ministerialdirigent Dr. Bernhard Opolony, Frau Meyer und Frau Rieber vom Referat für Qualitätsentwicklung und -sicherung und Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen waren zu Gast um vor Ort das PÜZ zu besichtigen.

Vera Nebel, Leiterin des Katholischen Kindergartens St. Josef Wargolshausen und Lara Usleber, Vorsitzende des Kindergartenvereins baten die Eltern des Kindergartens um Sachspenden für das Gabenregal der Caritas in Bad Neustadt.

Neun ehrenamtliche Frauen des Caritas Kleidermarktes, des CaritasPaten Projektes und Ukraine Kümmerer machten sich bei wunderbar sonnigem Spätsommerwetter mit Elke Storch vom Fachdienst Gemeindecaritas zum alljährlichen Ausflug der Ehrenamtlichen der Caritas auf den Weg nach Bad Kissingen zum Weg der Besinnung. 

­