header

unter dem Motto „Danken – Teilen – Helfen. Miteinander“                 

werden auch in diesem Jahr wieder in den katholischen Gemeinden als Erntedankaktion Körbe in den Kirchen und in den Einrichtungen der Caritas aufgestellt, um Lebensmittel für bedürftige Menschen in der Region zu sammeln, die dann über die Bad Neustädter Tafel weiter verteilt werden.

Caritas-Erziehungsberatung bietet wieder Elternkurs an

Eltern sein ist schön - und manchmal ganz schön anstrengend, gerade in der Pubertät.

Im Rahmen des „World Clean up –Day“ möchten die Milzgrundschule in Aubstadt und die Bildungspartnerschaft Rhön-Grabfeld mit einer Aufräumaktion ihren Beitrag leisten.

Am 23.10.2023 beginnt beim Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V. wieder ein Gruppenangebot im Bereich Essstörungen. Die begleitete Selbsthilfegruppe möchte speziell Menschen mit einer Binge Eating-Störung Unterstützung und Austausch bieten.

Ausgabe von Schulheften, Mappen, Schnellheftern, Heftumschlägen etc.

am Mittwoch den 13.09.23
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

„Wir haben Geburtstag!“

Seit 45 Jahren sind wir für Sie da, wenn Sie krank, pflegebedürftig, hilfebedürftig sind.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen Sie mit Pflege, Hauswirtschaft, Betreuung, Tagespflege und im ambulant betreuten Wohnen, bieten Schulungen und Unterstützung für pflegende Angehörige im Pflegeübungszentrum.

Der Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V. trauert um

Herrn Pfarrer i. R. 

Albin Lieblein

Der Verstorbene war von 1986 bis 2001 im Vorstand des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e. V. als Caritas-Seelsorger tätig. 

Durch sein langjähriges Wirken mit Weitblick trug er maßgeblich 

zur Weiterentwicklung des Caritasverbandes bei.

In Anerkennung und Würdigung seiner 15-jährigen Vorstandstätigkeit 

werden wir ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Reiner Türk, 1. Vorsitzender                                                           Angelika Ochs, Geschäftsführerin

header

Caritasverband f. d. Landkreis Rhön-Grabfeld e. V.

Bad Neustadt, im August 2023

Wir wenden uns an euch, um dringende Hilfe für Alea zu erbitten, ein tapferes 5-jähriges Mädchen, das mit dem schwerwiegenden Aicardi-Goutières-Syndrom lebt. Diese seltene genetische Erkrankung führt zu Entzündungen im Gehirn und beeinträchtigt Aleas Bewegungsfähigkeit erheblich.

Gruppenangebot der Eltern-, Jugendlichen- und Erziehungsberatung in der Lehmgrube

Fleißig waren wieder die Damen des Frauenbunds Bad Neustadt/S. 200 Kräuterbüschel wurden für Mariä Himmelfahrt gebunden – nachdem vorher Mengen an Kräutern gesucht und geschnitten wurden.

Der Jahresbericht 2022 des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e. V. ist online!

Das Trainingsprogramm „Mutig werden mit Til Tiger“, das Sylvia Pflaugner und Pia Junginger von der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld durchführen,

­